Valentino Tasche – für den punkigen Edellook

Die Valentino Tasche ist ein besonders extravantes Stück unter den Designertaschen. Dahinter steht DesignerValentino Garavani. Ein Vollblut-Italiener mit enorm viel Leidenschaft für Mode. So steht er seit langem für feurige Designs, aufsehenerregende Werbekampagnen und unkonventionelle Ideen an super luxuriösen Designertaschen.
Dabei wurde das Label schon 1959 zum Kult. Tatsächlich war es eine Liz Taylor, die die erste berühmte Kundin war. Damals war aber das Design noch relativ brav. Heute macht es mit seinem coolen Nietenlook Furore. Heute spielt Valentino bei etlichen Hollywoodstars und It-Girls eine Hauptrolle. Welche Marken aktuell besonders angesagt sind, lesen Sie hier: Stars und ihre Luxustaschen.

Rot als Markenzeichen für die Valentino Tasche

Keine Frage, neben Christian Louboutin spielt auch für Valentino die Farbe Rot eine Hauptrolle. Es ist für beide Marken das Markenzeichen schlechthin. Bei der Kleidung sind es die ganz raffinierten Schnitte und Verzierungen mit Perlen, Nieten und Pailletten. All diese Elemente finden sich auch bei den super exklusiven Taschen ab 1000 € wieder.

Heute ist das Label nicht mehr in der Hand des Gründer, sondern es gibt Nachfolger, die sich aber eisern an die Prinzipien des Großmeisters halten. Es sind schon über 10 Jahre vergangen, seit Valentino nicht mehr von Valentino geführt wird.
Typisch sind immer noch tolle minimalistische Designs, glattes, sehr edles Leder mit vielerlei Nieten.

Die Rockstud Tasche ist einfach ein richtiger Klassiker geworden. Es lohnt sich auch noch, sie gebraucht zu kaufen, etwa bei Rebelle.com.

Sie finden die folgenden Modelle zurzeit alle bei Fashionette.de! Wenn Sie noch mehr Taschen von Valentino entdecken wollen, besuchen Sie unsere Markenrubrik:

 

Valentino Tasche Rockstud Crossbody Bag in Water Rose

Valentino Tasche Rosa

Romantischer Glamrock at it’S best! So kennen und lieben wir alle Valentino. Die Rockstud Mini Crossbody Bag in der Farbe Puder ist absolut kultig. Ihr Leder ist knautschig und weich verarbeitet und fühlt sich einfach herrlich an. Ganz klar, hier wird mit Kontrasten gespielt, hart und weich: Weiches Leder, harte Nieten.  Super edel ist die verstellbare Gliederkette, ein echtes Schmucktstück für sich. Innen ist sie mit beigem Canvas gefüttert. Sie hat praktische Innenfächer und einen extra coolen Drehverschluss. Die Nieten sind goldfarben. Die Lederverarbeitung nennt man Rautenwattierung. Sehr voluminös und weich.

 

Valentino Tasche – Shopper in dezenten Farben

Valentino Tasche Shopper

Diese Valentino Tasche bietet rockige Romantik pur! Das Zusammenspielt aus weicher Struktur, Steppung und der zarten Farbe mit den harten Nieten wirkt einfach immer spektakulär und so bleibt Valentino weiterhin dem Stil treu. Es ist auch einfach so, dass es äußerst schwierig ist, die Taschen so exakt zu verarbeiten! Jede Naht muss ja wirklich absolut präzise und gerade sein, damit die Taschen so toll wirken und wenn man sich überlegt, wie schwer Leder zu nähen ist, ist es eine echte Kunst, die einfach die hohen Preise wert ist. Die  Valentino Bag W2B0D13 LWM in Puder bietet schön viel Platz für Laptob und DIN A4 Block. Ihr Innenleben ist in aufsehenerregendem roten Rauleder gearbeitet.

 

Valentino Tasche in Schwarz: PW2B0D19 NAP Black

Diese Tasche hat schon den absoluten Wow-Effekt! Wer kann da wegsehen? Sie ist mindestens so schön, wie eine Luxuskarosse in Mattschwarz. Auch Männern fällt ein solches Stück einfach auf. Wegen der galanten Form des voluminösen Leders und dem tollen Kontrast zwischen Schwarz und Gold. Sie bietet viel Platz  für Büroutensilien, ist innen mit schwarzem Canvas und Leder gefüttert. Der Verschluss ist wieder ein cooler drehbarer Steckverschluss.

Die Valentino Tasche hat immer ihren Preis! Wenn Sie nicht gleich den vollen Preis bezahlen können, empfehlen wir, Designertaschen einfach in Raten zu kaufen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.