Ergebnisse 1 – 21 von 36 werden angezeigt

  • Sidebar
  • Sort by:

Bogner Taschen – sportlich und exklusiv

Klar, Bogner ist einfach die Marke für luxuriöse Sportmode und es ist schon ein Wunder, wie ein ehemaliger Skistar so Fuß fassen konnte in der Modewelt und sich dort auch einfach hält. Das hat Willi Bogner natürlich auch seiner schönen Frau Sonja Bogner zu verdanken. Denn die Kollektionen tragen natürlich ihre Handschrift. Willi Bogner ist aber als ehemaliger Leistungssportler derjenige von beiden, der auf den hohen Komfort der Mode und Taschen ebensoviel Wert legt wie auf das Design. Er geht da gar keine Kompromisse ein und das gibt dem Label den andauernden Erfolg. Bogner Taschen und Mode zeichnen sich durch elegantes Design und durchdachte Funktionalität aus. Die Taschenkollektionen sind sehr umfangreich und bieten etwas für jeden Anlass: Sport, Business, Stadtbummel, Reisen, Weekender, Shopper – eigentlich gibt’s für alle Bereiche Topmodelle im typisch sportlichen Bognerstil. Es sind auch nicht alle Taschen teuer, so gibt es viele Modelle sogar für unter 80 €. Das liegt daran, dass gerne mit strapazierfähigem Nylon gearbeitet wird. Und diese Marke ist echt fair: Sie schlägt nicht für Design und Name oben etwas drauf, sondern lässt den Preis einfach so. So kann sich jeder ein echtes Designerstück leisten. Sie wollen noch mehr sparen, beim Kauf exklusiver Designertaschen? Dann besuchen Sie unseren Designertaschen-Sale: In der Farbgestaltung hat man sich übrigens nicht an der Skimode orientiert, sondern bleibt klassisch: Statt Neongelb oder anderer schreiender Farben gibt es hier viel Braun, Schwarz, Weiß, Grau, Beige und Cognac. Schönes Rot spielt allerdings auch immer eine Rolle.

Klassiker und It-Pieces bunt vermengt

Die Marke spricht ganz verschiedene Kunden an. Es gibt die klassischen Modelle, aus hochwertigem Leder, fein gearbeitet, die perfekt ins Businessleben taugen und es gibt die jungen, zwanglosen sportlichen Modelle und ausgefallene It-Pieces. Einfach für jeden Taschenfan etwas dabei!

Das Bogner Nylon

Tatsächlich hat Bogner das Material Nylon in den 70er Jahren so richtig salonfähig gemacht. Er erfang nämlich ein Nylon, das besonders widerstandsfähig und wetterfest war. Zudem war und ist es reißfest, leicht und robust und was wir alle daran lieben – es schimmert leicht. Klar, heute sind Nylontaschen nichts besonderes mehr, damals waren sie eine echte Sensation und jeder wollte eine haben. Man nennt sein Nylon das Oxford- Nylon. Denn es hat eine komplexere Struktur und ist damit dichter und robuster. Man kann diese Taschen mit Seifenlaufe waschen, wenn es sein muss.

Skimode und Taschen

Die Marke Bogner ist mittlerweile richtig traditionell geworden und hat seinen Stammkunden. Hintergrund ist aber auch, dass es der Vater Willy Bogner war, der 1932 die Marke gründete. Aber es ist einfach auch eine Kunst, was der Sohn und die Schwiegertochter daraus gemacht haben. Anfangs war es nur besonders schicke aber funktionale Skimode. Heute ist man breit aufgestellt. 1936 trat man mit der typischen Keilhose auf. Heute gibt es ganz innovative Designs und hochfunktionale Sportkleidung plus Accessoires.

AVAILABILITY: In stock

AVAILABILITY: In stock

SALE -40%

AVAILABILITY: In stock

SALE -55%

AVAILABILITY: In stock

AVAILABILITY: In stock

AVAILABILITY: In stock

AVAILABILITY: In stock

SALE -50%

AVAILABILITY: In stock

AVAILABILITY: In stock

SALE -20%

AVAILABILITY: In stock

AVAILABILITY: In stock

AVAILABILITY: In stock

AVAILABILITY: In stock

AVAILABILITY: In stock

AVAILABILITY: In stock

AVAILABILITY: In stock

AVAILABILITY: In stock

AVAILABILITY: In stock

AVAILABILITY: In stock

AVAILABILITY: In stock

AVAILABILITY: In stock

  • Ergebnisse 1 – 21 von 36 werden angezeigt